Tom Barcal – Schauspieler und Sänger

Sendetermin: ab KW 03 – 2020 (14.01.2020)*

Seine Schauspielausbildung erhielt Barcal an der Alte Post: Schule für Kunst und Theater. Barcal hatte Episodenhauptrollen und Nebenrollen unter anderem bei Alarm für Cobra 11 und im Tatort inne, 2002/03 spielte er in der „Lindenstraße“ sowie in anderen Serien und Fernsehfilmen mit. Unter anderem stand er auch mit Jürgen Prochnow im englischen „The Poet“ und mit Udo Kier in dem amerikanischen Kinofilm „Tor zum Himmel“ vor der Kamera. Seine erste Langfilmhauptrolle hatte er im Kinofilm „Schwarz Null“, der im Juni 2009 Premiere hatte.

Bekannt wurde Barcal durch seine Rolle als Marc (Keule) Schneider in der RTL-Serie „Alles was zählt“, in der er von 2006 bis 2011 mitspielte. Abseits der Leinwand tritt Barcal auch als Sänger auf und hat bislang sechs CDs veröffentlicht.

*Änderungen vorbehalten

Tom Barcal ist Schauspieler und Sänger. Bekannt wurde er durch seine Rolle in der Daily Soap “Alles was zählt” sowie durch Nebenrollen in “Alarm für Cobra 11” und der “Lindenstraße”. Seit 2010 singt der gebürtige Duisburger auch. Auf der “Schlagercouch” erzählt er Moderatorin Nicole Kruse unter anderem, wie er zur Musik und zum Schlager kam.