Sven Polenz auf der Schlagercouch jetzt online.

Hier und in der Mediathek

“Sven Polenz aus Duisburg beschreibt seine Schlager-Musik als eine Mischung aus poppig und sanft. Die Liebe zur Musik stammt aus seiner Familie, mit der er gerne gemeinsam musiziert. Im Interview mit Uwe Kisker erzählt Sven Polenz, dass er neben dem Schlager als Außendienstler arbeitet und Kaffeemaschinen repariert. Er spricht außerdem über Auftritte und Videodrehs. Das Musikvideo zu seinem Song “Doch liebst du die Liebe” sei beispielsweise an einem kalten Tag in Wuppertal gedreht worden. Die Veröffentlichung seines neuen Albums verschiebt Sven Polenz aufgrund der Corona-Krise auf 2021.

Sven Polenz zweigt wie jung Schlager sein kann, denn der junge Interpret steht zu dieser Musik und begeistert damit viele neue Fans. Vor allem die Mädels im Publikum himmeln den dunkelhaarigen Newcomer an. Auf mittlerweile zwei Alben präsentiert er einen hervorragenden Mix aus eigenen und gecoverten Songs, die er im neuen, frischen Gewand locker, poppig und unglaublich jung präsentiert. Aktuell arbeitet er an seinem neuen Album das voraussichtlich 2021 erscheinen wird.

Sven Polens im Mai auf der Schlagercouch