Angela Henn & Dennis Klak

Auf der Schlagercouch ! Jetzt in der Mediathek und im TV ab dem 23.03.2020

Angela Henn & Dennis Klak

(Angela Henn und Dennis Klak singen Schlager. Auf der “Schlagercouch” erzählen die beiden Musiker von ihrem Kennenlernen auf Mallorca und ihrer Verlobung auf Kuba. Neben der Liebe geht es aber natürlich auch um Musik. Beide hatten zunächst andere Jobs, Dennis Klak kam erst über seine Freundin zum Gesang. Inzwischen treten Angela Henn und Dennis Klak als Duo auf. Themen des Gesprächs sind auch der Dreh von Musikvideos und Auftritte. Zu sehen und zu hören gibt es in der Sendung auch die Songs “Wahre Werte” und “Liebe” von Angela Henn und Dennis Klak.)

Auf Sendung im TV !

Di, 24.03. um 22:10 Uhr
Mi, 25.03. um 02:40 Uhr, um 07:10 Uhr, um 11:45 Uhr, um 16:15 Uhr und um 19:15 Uhr
Do, 26.03. um 22:05 Uhr
Fr, 27.03. um 02:40 Uhr, um 07:10 Uhr, um 11:40 Uhr, um 16:15 Uhr, um 19:50 Uhr und um 22:00 Uhr
Sa, 28.03. um 03:05 Uhr, um 10:30 Uhr und um 18:00 Uhr
So, 29.03. um 01:25 Uhr, um 09:50 Uhr und um 17:15 Uhr
Mo, 30.03. um 00:40 Uhr, um 08:10 Uhr und um 15:35 Uhr

Im Jahre 2010 erhielt Angela Henn die ersten TV-Auftritte auf RTL Punkt 12 als „Angie Katze“, wonach sie dann gut bezahlte Modelverträge erhielt. Mit diesen Einnahmen unterstützte sie dann ihre Eltern finanziell.

Die Entscheidung zu einer Gesangslehrerin zu gehen, was sie ihrer Familie zu diesem Zeitpunkt noch verschwieg, fiel sie im Jahre 2014. Die Überraschung war groß, als sie sich dann doch ihren Eltern und Geschwistern offenbarte, sich den Traum als Schlagersängerin zu verwirklichen. Seither arbeitet sie sehr hart, neben ihrem Beruf, an der Gesangskarriere.

2015 ereignete sich ein familiärer Schicksalsschlag für Angela Henn, Ihr Vater Gunter Henn erlitt einen Schlaganfall und ist seitdem durch die daraus resultierende Halbseitenlähmung auf Pflege angewiesen. Auch diese Aufgabe übernahm die Sängerin noch zusätzlich zu ihren anderen Verpflichtungen und Arbeiten, und kümmert sich seither rührend um ihren geliebten Vater. Mit ihrer Musik möchte sie auch ein Teil ihres Lebens ausdrücken und mit dem ersten Lied „Ladiooo“, der im September 2016 veröffentlicht wurde, Hoffnung vermitteln. Mit dem Titel „Verliebt“, der im Januar 2018 erschien, erzählt sie ihre eigene Liebesgeschichte, die sie mit ihrem Partner erleben durfte.

Zusammen mit ihrem Lebensgefährten und Manager Dennis Klak entschied sie sich für die Gründung eines eigenen Musiklabels, um dem Publikum die wahre Angela Henn zu präsentieren und sich unabhängig zu machen. 2015 erwarb sie den seit 10 Jahren leerstehenden „Grenzgasthof“ in Furth am Berg, um dort ein Schlagerhotel zu eröffnen. Da die Umbauarbeiten des großen Areals aus eigener Tasche und mit eigener Arbeitskraft realisiert werden, dauert die Renovierung noch an. Damit will die Sängerin ein berufliches Standbein mit ihrer Leidenschaft zur Musik vereinen. Mit großem Fleiß und Mühe arbeitet Angela Henn momentan an ihrem ersten Album, was „Schlagerhotel“ heißen soll.

Dennis

2016 lernte der attraktive junge Mann in einem Mallorca-Urlaub die Liebe seines Lebens kennen, Angela Henn, die die gleichen Interessen teilt. Mit ihr fand er das exakte Gegenstück! Da auch Angela eine absolute Allrounderin ist, helfen sich beide gegenseitig wo sie nur können und bauen gemeinsam Ihre Immobilien aus und wollen sich damit eine gemeinsame Zukunft aufbauen. Zuvor konnte er es sich nie vorstellen, eine Fernbeziehung zu führen, jedoch ließ sich Dennis bald eines Besseren belehren und er fährt seitdem jeden einzigen Kilometer der fast 400 km für seine Angela sehr gern! Der Traum aller Schwiegermütter, Dennis Klak unterstützte neben seiner hauptberuflichen Arbeit mit Leib und Seele die Musikkarriere seiner Verlobten und übernahm auch das Management. Gemeinsam gründeten sie 2017 ihr eigenes Label, was nach dem geplanten „Schlagerhotel“ benannt wurde. 

Da Dennis nicht nur die Liebe zum Immobilienausbau mit seiner Angela teilt, sondern ebenso die Liebe zum deutschen Schlager, traute er sich dank des Zuspruchs seiner Verlobten endlich auch mal, das Mikrofon in die Hand zu nehmen und sich im Gesang zu versuchen. Schnell fand er daran Gefallen und sang zuerst nur zum Spaß. Jedoch endschied er sich zusammen mit seiner Angela zum Start einer eigenen Musikkarriere. Gemeinsam mit seiner Verlobten arbeitet Dennis nun an dem Traum vom „Schlagerhotel“ und der „Schlagermusik“.

Eines hat sich Dennis vorgenommen, da er mit dem was er macht authentisch bleiben will: Er wird immer nur Deutschsprachig bzw. Schlager singen!